Liebe Besucherin, lieber Besucher,

das Team vhs Laboe wünscht Ihnen eine stressfreie Adventszeit, schöne Weihnachten und ein gesundes, friedvolles neues Jahr 2024!

 „Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg.“ (Cicero)

Der Wunsch ist bei uns allen groß, dass die Konflikte in der Welt und in Europa zeitnah gelöst werden, damit die Menschen endlich in Frieden leben können.

Unser neues Programm für den Frühjahr und Sommer 2024 bietet viele abwechslungsreiche Inhalte und unterschiedliche Themen. 

Wir freuen uns darauf, Sie vielleicht in einem unserer Kurse oder Vorträge wiederzusehen oder kennenzulernen. Mehrere neue KursleiterInnen mit interessanten Kursideen bereichern unser Programm 2024, das demnächst schon im Internet unter www.vhs-laboe.de einzusehen ist. Selbstverständlich kann man sich für alle Kurse ab diesem Zeitpunkt anmelden. Das gedruckte Programm erscheint nach den schulischen Weihnachtsferien ab 08.01.2024 und liegt an vielen Stellen in Laboe aus.

Schauen Sie mit Vorfreude in unser neues Programm und melden Sie sich vor allen Dingen frühzeitig, d. h. spätestens eine Woche, besser 10 Tage, vor Kursbeginn an. 

Es wäre doch schade, wenn ein Kurs, Workshop oder Vortrag abgesagt werden muss, weil Ihre Anmeldung noch gefehlt hat!

Das Team VHS Laboe ist ab Dienstag 09.01.2024 immer dienstags von 9.30-11 Uhr und donnerstags von 16 -18 Uhr im Beeke-Sellmer-Haus zu erreichen. Sie können vor dem 09.01.2024 Ihr Anliegen auf unseren Anrufbeantworter sprechen oder uns eine Mail schreiben. Ihre Fragen oder Anmeldungen werden in jedem Fall beantwortet.

Auf unserer Internet-Seite www.vhs-laboe.de klicken Sie bitte auf das Foto. So kommen Sie in den Programmteil. Sie können sich als „Gast“, ohne Passwort, für einen Kurs Ihrer Wahl anmelden.

Die Räume der VHS Laboe, e. V.  sind barrierefrei über einen Treppenlift zu erreichen!

Und nun viel Spaß beim Stöbern in unserem neuen Programm! 

Herzliche Grüße

Ihr Team VHS Laboe!

Mit einem Mausklick auf das Foto kommen Sie zu den Kursen der VHS Laboe.

Bankverbindung:

Förde Sparkasse
DE06 2105 0170 0060 0012 45
NOLADE21KIE

Kursleiter/Innen gesucht

Werden Sie Kursleiter/in!

In diesem Semester wenden wir uns besonders auch an Menschen, die eine Sprache gut können, eine andere Muttersprache als Deutsch sprechen oder eine Zweitsprache haben. Nach dem Motto: Für Sprachen begeistern - Sprachen vermitteln möchten wir Ihnen Mut machen, Ihr Wissen an den Volkshochschulen im Kreis weiter zu geben.