Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Medienpraxis

Anmeldeschluss erreicht Foto-Übertragung von Smartphone auf den Computer

vhs Ratzeburg ab Mi., 26.05., 15:00 Uhr

Sie haben ein Smartphone und wollen ihre Bilder gern , auf PC bringen? Dann sind Sie bei uns richtig! Grundkenntnisse am PC sind Voraussetzung - bitte bringen Sie Ihr Smartphone und das dazugehörige Anschlusskabel mit.

Keine Internetanmeldung möglich Das ABC der Fotografie - Von Grund auf besser fotografieren

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 02.08., 10:00 Uhr

„Aller Anfang ist schwer. Muss aber nicht.“ Gemeinsam wollen wir uns dem Thema Fotografie nähern.

Neben der fundierten fachlichen Vermittlung von fotografischem Wissen erwartet Sie in dieser Woche die praktische Umsetzung des Erlernten. Gemeinsam er- und bearbeiten Sie definierte fotografische Aufgaben, wobei ein spezieller Fokus auf der Porträt- und Reportagefotografie liegt. Die Sichtung und Bewertung Ihrer Fotos ist fester Programmpunkt jeden Tages, da nur so eine Reflexion der eigenen Arbeit möglich ist.

Inhalte

- Basics
Kamerakunde - Kameratypen und Objektive mit Brennweiten; Fotografischer Spaziergang
- Technische Grundlagen
Die richtige Belichtung; Die Bedeutung der Tiefenschärfe in der Fotografi
- Die Reportage
Die Foto-Reportage und ihre Bedeutung; Dateiformate und Datenarchivierung
- Die Porträtfotografie
Die Geschichte der Porträtfotografie von ihren Anfängen bis in die Gegenwart; Das Porträt: Bildgestaltung in Theorie und Praxis; Porträt: Einzel- und Gruppenaufnahme
- Farbfotografie
Farbmanagement in der Fotografie; Farbstudien


Für
Einsteiger/innen, aber auch Fortgeschrittene, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Mind. 8, max. 14 Teilnehmer/innen

Als Bildungsurlaub in Berlin, Hessen, Niedersachen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein anerkannt. Antragstellung für Brandenburg, Bremen, Sachsen-Anhalt möglich.

Zeit: Mo 02.08. 10:00 - Fr 06.08. 16:00 Uhr

Preis: bei Buchung bis 04.06. 478,00 Euro, danach 508,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN

http://www.akademie-am-see.net

Keine Internetanmeldung möglich Der Workflow in der digitalen Fotografie II - Bildungsurlaub

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 02.08., 10:00 Uhr

Aufnahme, Bildbearbeitung, Bildverwaltung – so einfach klingt der digitale Foto-Workflow. Was tatsächlich alles dahinter steckt, ist äußerst komplex. Eine feste Reihenfolge in den Arbeitsschritten ist entscheidend, schon ein Vertauschen kann die Bildqualität negativ beeinflussen.
Neben weiterführendem Wissen zur digitalen Fotografie erlangen Sie vertiefte Kenntnisse in der Bildbearbeitung. Schritt für Schritt und immer mit begleitenden praktischen Aufgaben entdecken Sie den Weg des Bildes aus der Kamera bis hin zum perfekten Ausdruck. Dazu gibt es eine Fülle von Tipps und ergänzenden Hinweisen.

Inhalte
– Vertiefung und Weiterführung der Inhalte aus dem Bildungsurlaub „Der Workflow in der digitalen Fotografie I":
Aufbau digitaler Bilder, Dateiformate und -größen, Auflösung
Kontrast und Belichtung, Belichtungskontrolle und Histogramm
Einstellungsoptionen an der Digitalkamera
Objektive, Blitztechniken in Theorie und Praxis
Anforderungsprofile für spezielle Anwendungen: Reportage, Porträt, Architektur, Nahaufnahmen, Natur
Anforderungsprofile im Beruf
Intuition und Fotografie, Bildidee und Bildaussage in der Fotografie
Technische Parameter und ihre Bildwirkung
Verwaltung großer Bildbestände, Datenbank-orientierte Bildarchivierung
Werkzeuge für die Bildoptimierung, Farboptimierungen, Tonwertkorrektur, Gradationskurven, Bildfehler, Verzeichnung und Vignettierung, Bildverfremdung , Schwarzweiß-Wandlung
RAW – Das digitale Negativ, Konvertierung und Optimierung, Entrauschen und perfektes Schärfen von Bilddateien
Die NIK Filter im praktischen Einsatz
Foto- und Urheberrecht, rechtliche Bedingungen für die Aufnahme und Veröffentlichung im Druck und Internet
Fotoexkursionen
Präsentation

Für:
Fotografen mit Grundkenntnissen in der Fotografie und Bildbearbeitung, ideal als Aufbauseminar zum Bildungsurlaub "Der Workflow in der digitalen Fotografie I".

Mind. 8, max. 12 Teilnehmer/innen

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein beantragt. Antragstellung für andere Bundesländer möglich.

Zeit:
Mo 02.08. 09:00 - Fr 06.08. 16:00 Uhr

Preis:
bei Buchung bis 04.06. 520,00 Euro, danach 550,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN

Keine Internetanmeldung möglich Der Workflow in der digitalen Fotografie I - Bildungsurlaub

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 09.08., 10:00 Uhr

Eine gelungene Bildgestaltung ist Grundvoraussetzung für ausdrucksstarke Fotos. Variierende Perspektiven, Raumaufteilung, Bildausschnitte und Belichtungstechniken geben Raum zum Experimentieren. Erforderlich ist jedoch auch die Einstellung der perfekten Aufnahmeparameter an der Kamera, um je nach Motiv zum besten Ausgangsmaterial zu gelangen, denn nicht alles kann in der digitalen Nachbearbeitung verändert werden. Besondere Möglichkeiten bieten aber spezielle Filter, die professionelle Bildoptimierungen digitaler Bilder ermöglichen oder diese an den Look der eigenen Bildidee anpassen.
Neben der praktischen Arbeit ist die Sichtung und Analyse der entstandenen Fotos und Bildbearbeitungsergebnisse fester Bestandteil des Bildungsurlaubes. Dies ermöglicht die Reflexion der eigenen Arbeit in der Gruppe und fördert neue Impulse.

Inhalte
- Aufbau digitaler Bilder, Dateiformate und -größen, Auflösung
- Kontrast und Belichtung, Belichtungskontrolle und Histogramm
- Einstellungsoptionen an der Digitalkamera Objektive, Blitztechniken in Theorie und Praxis
- Anforderungsprofile für spezielle Anwendungen: Reportage, Porträt, Architektur, Nahaufnahmen, Natur
- Anforderungsprofile im Beruf Intuition und Fotografie, Bildidee und Bildaussage in der Fotografie
- Technische Parameter und ihre Bildwirkung
- Verwaltung großer Bildbestände, Datenbank-orientierte Bildarchivierung
- Werkzeuge für die Bildoptimierung, Farboptimierungen, Tonwertkorrektur, Gradationskurven, Bildfehler, Verzeichnung und Vignettierung, Bildverfremdung , Schwarzweiß-Wandlung
- RAW – Das digitale Negativ, Konvertierung und Optimierung, Entrauschen und perfektes Schärfen von Bilddateien
- NIK Filter im praktischen Einsatz
- Foto- und Urheberrecht, rechtliche Bedingungen für die Aufnahme und Veröffentlichung im Druck und Internet
- Fotoexkursionen
- Präsentation

Für
Fotograf/innen mit Grundkenntnissen in der digitalen Fotografie und der digitalen Bildbearbeitung.

Mind. 8, max. 12 Teilnehmer/innen

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland anerkannt. Antragstellung für Berlin, Brandenburg, Bremen, Sachsen-Anhalt möglich.

Zeit: Mo 09.08. 10:00 - Fr 14.08. 14:00 Uhr

Preis: bei Buchung bis 11.06. 520,00 Euro, danach 550,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN

http://www.akademie-am-see.net

Keine Internetanmeldung möglich Fotogruppe am See

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 14.08., 10:00 Uhr

Im Mittelpunkt steht die Freude am Fotografieren! Das ist das Motto der engagierten Fotografinnen und Fotografen, die sich in der Akademie am See Koppelsberg regelmäßig in einer Fotogruppe zusammenfinden.

Wichtige Aspekte sind aber auch fotografische Weiterentwicklung und nachhaltige Lernerfahrung. Die Fotogruppe bietet dafür die ideale Plattform. Moderation und Leitung bei diesen regelmäßigen Treffen liegen bei der Fotografin und Dipl.-Designerin Betti Bogya. Sie unterstützt die Fotografen mit ihrem Fachwissen und Knowhow und steht ihnen mit Tipps und Anregungen zur Seite.
Theoretische Exkurse, praktische Hausaufgaben, intensive Bildbesprechungen und reger Austausch sind die wichtigsten Inhalte, bei denen jeder der Teilnehmer eigene Ideen und Interessen einbringen kann, um richtig gute Bilder zu machen.

Über neue Mitglieder mit ihren ganz eigenen fotografischen Erfahrungen und Fähigkeiten freut sich die Gruppe, fotografische Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Termine 2021

16.01., 20.02., 27.03., 17.04., 29.05., 19.06., 14.08., 11.09., 23.10., 20.11., 11.12.

Zeit:
Sa. 10:00 bis 14:00 Uhr

Preis:
auf Anfrage





http://www.akademie-am-see.net

Anmeldung möglich Fotogruppe VHS Tangstedt

vhs Tangstedt ab Mo., 23.08., 19:00 Uhr

Die bestehende Fotogruppe ist offen für alle interessierten Hobbyfotograf/innen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis festigen und erweitern möchten. Der Austausch von Tipps und Tricks und die gegenseitige Hilfe bei technischen Problemen gehören in den lockeren Treffen dazu. Grundkenntnisse der digitalen Fotografie sind erwünscht.
Die Fotogruppe unternimmt Ausflüge, deren Themen und Ziele sie gemeinsam aussucht. Die Fotos werden intern im Internet für die Teilnehmenden gezeigt und besprochen. Bei der Bearbeitung der Fotos unterstützen wir uns gegenseitig. Wir besuchen Fotoausstellungen und planen wechselnde Fotoausstellungen. Über die Semestergebühr hinaus können Fahrtkosten/Eintrittsgelder bei den gemeinsamen Unternehmungen anfallen.

Keine Internetanmeldung möglich Filmen mit Handy und Tablet 2 - Einsatzmöglichkeiten von mobilen Endgeräten

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 04.09., 10:00 Uhr

Smartphones oder Tablets eignen sich hervorragend für das Erstellen von Videos von unterwegs. Was unterscheidet aber gute Videos von schlechten? Wie kann man die eigenen Filme verbessern?
In diesem Seminar geht es darum, Kniffe und Tricks zu erlernen, um die inhaltliche und gestalterische Qualität zu steigern. Entdecken Sie die Möglichkeiten, mit den technischen Alltagsgeräten umfassendere Filmgeschichten zu erzählen oder über Ereignisse interessant zu berichten!

Inhalte
– Erweiterte Kenntnisse Video- und Audiotechnik
– Konzeption, Filmästhetik und Bild-Dramaturgie: Gängige Formate für komplexere Videos
– Praktische Übungen zu Videodreh und -schnitt; konkrete Aufgabenstellungen für die Video-Berichterstattung in einfachen wie auch schwierigen Produktionsumgebungen

Für
Alle, die bereits erste Filme mit ihren mobilen Endgeräten gedreht haben und ihre Kenntnisse vertiefen und ausbauen wollen.

Zeit:
Sa 04.09. 10:00 - 18:00 Uhr
Preis:
116,00 Euro inkl. Tagesverpflegung

http://www.akademie-am-see.net
Der Foto-Club trifft sich regelmäßig immer am 1. Dienstag im Monat und hat
das Ziel, die theoretischen Grundlagen der Bildgestaltung mit der Praxis zu
verbinden. Es werden Themen gestellt, die fotografisch umzusetzen sind und
die anschließende intensive Bildbesprechung vertieft das Verständnis zwischen
Theorie und Praxis. Monatlich wird eine Exkursion mit unterschiedlichen Zielen durchgeführt. Außerdem werden Bildergebnisse zu bestimmten Themen in einer Fotoausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Auch auf Fragen der digitalen Bildbearbeitung wird eingegangen und in der Praxis vorgeführt.
Der Foto-Club ist Mitglied des DVF – Deutscher Verband für Fotografie.
Der Jahresbeitrag für den DVF beträgt zurzeit pro Teilnehmer € 56,00.

Voraussetzung: "Digitale Bildbearbeitung mit Photoshop Elements"

Die maximale Teilnehmeranzahl für diesen Fotoclub ist erreicht, Neuaufnahmen sind zurzeit nicht möglich. Bei Interesse bitte trotzdem im Büro der VHS melden.

Keine Internetanmeldung möglich Wunder des Alltäglichen - Mit der Kamera die Welt entdecken

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 18.09., 10:00 Uhr

Meist sind wir so sehr mit anderen Sachen beschäftigt, dass wir die alltäglichen Dinge, die uns umgeben, gar nicht mehr bewusst wahrnehmen. Mit Ihrer Kamera tasten Sie sich in diesem Workshop an die Wunder des scheinbar Alltäglichen heran und lernen außerdem die Kreativität in der Fotografie aus bildgestalterischer Sicht kennen.

Inhalte
- Einstimmende Bilderschau; fotografische Ausdrucksmöglichkeiten
- Gemeinsame „Motivjagd“: Nutzen fotografischer Werkzeuge (Verschluss, Blende, Brennweite, Filter); Gestaltungsmöglichkeiten durch Perspektive und Bildausschnitt
- Gemeinsame Bildanalyse; sinnvolles Zubehör

Für
Fotografen mit Interesse an kreativer und experimenteller Fotografie.

Bitte mitbringen: System-/DSLR-Kamera, Makro- u. Zoom-Objektiv (Tele-Weitwinkel), Pol- u. Graufilter, Fernauslöser, Stativ, Blitzgerät

Wichtiger Hinweis: Es geht auch durch unwegsames Gelände. Bitte unbedingt festes Schuhwerk und ggf. regenfeste Kleidung und Regenschirm mitbringen.

Preis:
78,00 Euro inkl. Verpflegung, Seminarmappe


http://www.akademie-am-see.net

Keine Internetanmeldung möglich Sehen - Wahrnehmen - Verändern - Ein Langzeit-Fotoprojekt

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 25.09., 10:00 Uhr

Plastikmüll ist in unserem Alltag ständig gegenwärtig, oftmals ist es unmöglich, diesen zu vermeiden. Aber das hat Auswirkungen auf unsere Umwelt. Bewusstes Sehen, Wahrnehmen und fotografisches Festhalten sensibilisieren für das hochaktuelle Thema und verdeutlichen die Problematik, die damit verbunden ist. Dabei stellen sich ganz von selbst die Fragen: Wie leben wir? Wie möchten wir gerne leben? Was und wie können wir verändern und darauf aufmerksam machen? Das Fotoprojekt ermöglicht Ihnen, sich mit diesen Fragen, aber genauso auch mit Antworten intensiv zu beschäftigen.

Geplant ist eine Ausstellung von ausgewählten Fotografien.

Inhalte

– Gezieltes Sehen und Wahrnehmen von Fotomotive
– Erarbeiten eines Fotokonzepts und Umsetzung mit unterschiedlichen Fototechniken, Fotoinszenierungen und Bildbearbeitunge
– Erstellung von Präsentationsvorlagen für Medien, soziale Netzwerke, Poster

Für

Fotografen, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinandersetzen, die Vielfalt der Fotografie in einem Fotoprojekt nutzen und ausprobieren möchten und Freude an Teamarbeit haben.

Zeit:
Erster Termin am 25.09., weitere Termine 16.10., 13.11., 04.12.

Preis:
188,00 Euro gesamt inkl. Imbiss


http://www.akademie-am-see.net

Seite 1 von 2

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download