Seite 1 von 6


Kursprogramm aus Allgemein

wenig Teilnehmer Sehen - Skizzieren - Zeichnen

vhs Molfsee ab Mi., 17.08., 17:15 Uhr

Zeichnen lernen bedeutet in erster Linie, Sehen zu lernen. Zeichnen schult das Auge in der Wahrnehmung der Dinge und in der Fähigkeit zur zweidimensionalen Abstraktion. Jeder, der schreiben kann, besitzt genügend Fingerfertigkeit, das Zeichnen zu erlernen, denn auch hier macht Übung den Meister.

In diesem Semester arbeiten wir auch mit Farbstiften und beginnen mit der Darstellung des menschlichen Körpers.

Dieser Zeichenkurs bietet die Möglichkeit, die "Sprache des Zeichnens" Schritt für Schritt zu erlernen. Unter Anleitung können Sie Ihre handwerklichen Fertigkeiten stetig weiterentwickeln. Auch fortgeschrittene Zeichner sind im Kurs herzlich willkommen, um Klarheit und Sicherheit im Zeichnen zu erreichen und neue Anregungen für anspruchsvollere Aufgaben zu bekommen.


Neue Teilenehmende müssen das Material nicht sofort anschaffen; gegen eine kleine Gebühr können die Materialien der Dozentin mit genutzt werden.

auf Warteliste Faszination des Aquarellierens

vhs Molfsee ab Mo., 05.09., 18:00 Uhr

Die Leichtigkeit und Frische von Aquarellbildern ist keine Zauberei. In diesem Kurs werden verschiedene Aquarelltechniken sowie Kenntnisse zu Komposition und Bildaufbau vermittelt.

Er soll Mut machen, sich auf das Spiel von Wasser und Farbe einzulassen und den Zufall in die Bildgestaltung mit einzubeziehen, was gerade im Aquarell zu einzigartigen Ergebnissen führt.

Der Kurs ist für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

auf Warteliste Faszination des Aquarellierens

vhs Molfsee ab Mo., 05.09., 16:15 Uhr

Die Leichtigkeit und Frische von Aquarellbildern ist keine Zauberei. In diesem Kurs werden verschiedene Aquarelltechniken sowie Kenntnisse zu Komposition und Bildaufbau vermittelt.

Er soll Mut machen, sich auf das Spiel von Wasser und Farbe einzulassen und den Zufall in die Bildgestaltung mit einzubeziehen, was gerade im Aquarell zu einzigartigen Ergebnissen führt.

Der Kurs ist für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Der Foto-Club trifft sich regelmäßig immer am 1. Dienstag im Monat und hat

das Ziel, die theoretischen Grundlagen der Bildgestaltung mit der Praxis zu

verbinden. Es werden Themen gestellt, die fotografisch umzusetzen sind und

die anschließende intensive Bildbesprechung vertieft das Verständnis zwischen

Theorie und Praxis. Monatlich wird eine Exkursion mit unterschiedlichen Zielen durchgeführt. Außerdem werden Bildergebnisse zu bestimmten Themen in einer Fotoausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Auch auf Fragen der digitalen Bildbearbeitung wird eingegangen und in der Praxis vorgeführt.

Der Foto-Club ist Mitglied des DVF – Deutscher Verband für Fotografie.

Der Jahresbeitrag für den DVF beträgt zurzeit pro Teilnehmer € 56,00.


Voraussetzung: "Digitale Bildbearbeitung mit Photoshop Elements"


Die maximale Teilnehmeranzahl für diesen Fotoclub ist erreicht, Neuaufnahmen sind zurzeit nicht möglich. Bei Interesse bitte trotzdem im Büro der VHS melden.

fast ausgebucht Fotokurs vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

vhs Süsel ab Do., 06.10., 17:30 Uhr

Der Fotokurs für digitale Kameras wird für Fortgeschrittene und Anfänger viele Informationen liefern.


***Die Bedienung deiner Kamera werden wir erarbeiten, bringe hierzu bitte das Handbuch zur ersten Einheit mit***


In den Lehreinheiten werden wir einerseits die Technik - die in der Kamera das Foto macht verstehen, die Einstellung der Kamera, um eine korrekt belichtetes scharfes Foto zu bekommen ist ebenso ein Thema wie die Brennweite, das Bokeh, die Bildgestaltung, die unterschiedlichen Lichtsituationen, das Zubehör, die Begriffsdefinitionen und Tabellen.

Wir werden aber nicht immer im Lehrsaal sitzen, Fotowalks in der Natur und an unterschiedlichen Ausgangsorten werden ebenso ein Bestandteil sein. Die Outdoor Termine sind wetterabhängig, ich werde diese dann entsprechend kommunizieren.

Auf die Fragen der Teilnehmer gehe ich selbstverständlich auch ein, wir wollen gemeinsam die Fotografie betreiben und in den Stunden viel lernen, lachen und den Blick schulen.


Materialkosten 10,00 Euro, zu zahlen bei der Kurslleitung.


ACHTUNG:

Für diesen Kurs wird ein Ratenzahlungsvertrag von 3 x 61 Euro angeboten

Keine Internetanmeldung möglich Kurs: Altblockflöte für Erwachsene

vhs Küste Dänischer Wohld Dänischenhagen, ab Di., 25.10., 09:00 Uhr

Für Fortgeschrittene - bei Interesse bitte an die Geschäftsstelle wenden!

Keine Internetanmeldung möglich Kurs: Altblockflöte für Erwachsene

vhs Küste Dänischer Wohld Dänischenhagen, ab Di., 25.10., 09:45 Uhr

Für Fortgeschrittene - bei Interesse bitte an die Geschäftsstelle wenden!

wenig Teilnehmer Kurs: Nähen kreativ

vhs Gettorf ab Mi., 26.10., 18:30 Uhr

Lust auf ein neues Hobby? Oder möchten Sie in fröhlich-entspannter Runde Ihre Grundkenntnisse im Nähen auffrischen und vertiefen? Ungeübte erhalten eine Einweisung in die Funktion der Nähmaschine, testen verschiedene Stiche und nähen ihr erstes einfaches Stück (Beutel, Tasche, Babyhalstuch,...). Leicht Fortgeschrittene werden bei etwas anspruchsvolleren Teilen unterstützt.

Bei Fragen zum Material setzen Sie sich bitte mit der Kursleiterin in Verbindung (Telefon: 0152-33777339 oder E-Mail: baeumchen74@gmx.de). Weitere Informationen unter baeumchen1974.blogspot.de.

Anmeldung möglich Kurs: Programmieren lernen mit Python

vhs Gettorf ab Mi., 09.11., 16:00 Uhr

Python ist eine der am häufigsten verwendeten Programmiersprachen und eignet sich hervorragend zum Programmierenlernen, denn es ist kostenlos und benötigt nur wenige Werkzeuge. Alles wird anhand von Beispielen anschaulich erklärt und durch Übungen erfahren! Der Kurs ist vor allem für Jugendliche ab 12 Jahren interessant:

Kursinhalte:


    1. Einführung
  • Was ist ein Computer? (Hardware / Software / Betriebssystem)

  • Was ist Programmieren? (verschiedene Programmiersprachen)

  • 2. Python kennenlernen
  • Womit erzeuge ich Programmtexte?

  • Wie führe ich Programm aus?

  • 3. Sprachelemente von Python
    4. Python-Programmierprojekt ( Übung )
  • Wir programmieren ein kleines Computerspiel

  • Testen

  • Fehlerbeseitigung

  • Dokumentation

Die Sandstrahltechnik hat sich über viele Jahre entwickelt. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig. Im Beruf wird es z.B. zur Reinigung und Entrostung angewendet. Beim Sandstrahlen wird mittels Druckluft ein starker Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel beschleunigt. Beim Sandstrahlen von Glas wird die Oberfläche aufgeraut und somit mattiert. Alle freien Flächen die nicht abgeklebt werden, werden vom Strahlgut getroffen und mattiert. Damit kann ein Glas gestaltet werden.

Sie können im Kurs aus einer Vielzahl von Gläsern sich eine Form aussuchen. Danach wählen sie vorhandene Aufkleber mit Motiven und Schrift zur Gestaltung des Glases und bekleben Ihr Glas. In der Sandstrahlkabine strahlen sie selbständig Ihr eigenes Glas. Danach entfernen alle Aufkleber. Fertig ist Ihr selbst gestaltetes Wunschglas. Die Preisgestaltung (die Materialgebühren) richten sich nach dem Preis des Glases und der Auswahl der Aufkleber.

Seite 1 von 6

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

www.vhs-sh.de