Seite 1 von 5


Kursprogramm aus Verbraucherfragen

Keine Internetanmeldung möglich Leck Feinschmeckerküche - Kochgruppe

vhs Leck ab Mi., 12.01., 18:30 Uhr

Es werden mehrgängige Menüs zubereitet und an einer festlich gedeckten und dekorierten Tafel eingenommen. Entgelt plus Zutaten.
Kochen mit einem Profi! Diese Möglichkeit bietet ihnen die Volkshochschule Leck in Zusammenarbeit mit erstklassigen Restaurants aus der Region. Unter der Anleitung von Küchenmeister Kevin Neumann, SIEL59 in Schlüttsiel, kochen Sie gemeinsam ein anspruchsvolles Menü, dass Sie zuhause für ihre Familie, Freunde und Gäste bei passender Gelegenheit nachkochen können. Zu einem anspruchsvollen Menü gehören ein festlich gedeckter Tisch und die passenden Getränke. Auch hier erhalten Sie nützliche Anregungen. Dieses Kursangebot, durchgeführt in der Küche der Gemeinschaftsschule, wendet sich an Frauen und Männer. Entgelt plus Zutaten.

auf Warteliste R(h)um - tropische Genüsse - AMS: 22. Januar 2022-

vhs Kellinghusen ab Sa., 29.01., 18:30 Uhr

In diesem Workshop werden Ihnen wundervolle R(h)ums vorgestellt, die nichts mit der üblichen Longdrinkzutat zu tun haben. Sie bekommen Informationen zur Herkunft, Tradition und Herstellung von Frischsaft- und Melasserum. Um die Vielfalt der Düfte und Aromen zu erforschen wird auch eine Einführung in die Technik der Verkostung geboten. Einen Eindruck vom Nuancenreichtum dieser edlen "Materie" erhalten Sie beim Verkosten von mindestens sechs sehr charaktervollen R(h)ums.
Verkostungsumlage 15,00 €.


Bitte bringen Sie den Verkostungsbeitrag von 15 €, ein verkostungsgeeignetes Glas (Nosing-Glas), ein Glas für Wasser und neutralisierendes Backwerk mit.

Die Verkostungsumlage muss auch bei Nichterscheinen bezahlt werden, dafür erhalten die Teilnehmer/innen die Proben. Kleine Flaschen sind dann bitte mitzubringen.

Eine Rückerstattung im Falle einer Absage fünf oder weniger Tage vor dem Seminar ist nicht möglich.

Der Workshop ist auch für Teilnehmer*innen aus Handel und Gastronomie interessant.

wenig Teilnehmer Leck Pressearbeit im Verein

vhs Leck ab Di., 01.02., 18:00 Uhr

Wir lernen die Grundlagen der Pressearbeit: Wie kommen Vereine, Organisationen oder ehrenamtlich Tätige in die Zeitung? Nach welchen Kriterien wird berichtet, wann nicht? Wie stellt man Kontakt zur Redaktion her? Wie schreibt man eine Ankündigung (Pressemitteilung), wie einen Veranstaltungsbericht, wie entsteht ein für die Zeitung taugliches Foto? Pressetipps gibt in diesem Workshop Dirk Hansemann - Freier Journalist. Zielgruppe sind Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit in Vereinen und Organisationen.

wenig Teilnehmer Do it yourself (DIY) mit Bienenwachs

vhs Schenefeld Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld, ab Sa., 05.02., 10:00 Uhr

In diesem Kurs geht es um Bienenwachs. Wir (Ellen und Vyfken vom Zero Waste Verein Itzehoe) freuen uns mit Euch gemeinsam ein Bienenwachstuch (eine nachhaltige Alternative zur Frischhaltefolie), einen Lippenbalsam und ein Erkältungsbalsam aus Bienenwachs herzustellen. Ihr wolltet schon oft welche kaufen, habt euch aber geärgert, dass diese so teuer sind? Dann besucht unseren Kurs, in dem wir mit Euch gemeinsam drei kostengünstige und einfache DIY-Rezepte ausprobieren, die sich auch besonders gut als persönliche Geschenke eignen, weil ihr die Rezepte je nach Vorlieben und Geschmack abändern könnt. Jede und Jeder von Euch wird mit zwei Produkten nach Hause gehen und auch die Rezepte mit wertvollen Tipps bekommen. Vorwissen ist nicht nötig. Um eine Spende für den Verein Zero Waste wird gebeten.

wenig Teilnehmer Verbraucher haben Rechte -AMS 3. Februar 2022- online

vhs Kellinghusen ab Di., 08.02., 18:30 Uhr

In Kooperration mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein
Shoppen und Spielen im Internet, Filme streamen oder eine neue SIM-Karte fürs Smartphone kaufen - überall im Alltag machen Verbraucher Rechtsgeschäfte mit Unternehmen. Die meisten vertrauen darauf, dass dabei alles gut geht. Oft gibt es aber Probleme mit kaputten oder nicht gelieferten Bestellungen, rätselhaften Rechnungen oder untergeschobenen Verträgen. Um die eigenen Rechte in solchen Fällen durchsetzen zu können, ist es wichtig die Regeln zu kennen. In diesem Vortrag erläutert unser Experte alles Wichtige zu folgenden Fragen: Wie kommen Verträge zustande? Reklamation, Gewährleistung und Garantie, Online-Shopping und Online-Spiele, Rechnungen, Mahnungen und Inkassobriefe, Geschäfte am Telefon und an der Haustür, Internet und Urheberrechte.
Dieser Vortrag wird vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) gefördert und ist daher kostenfrei.
Der Vortrag wird online stattfinden. Den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
Zwei Rotwein- und ein Weißweinabend werden sich recht unterschiedlichen Themen widmen: In Portugal werden wir uns auf Weine vom Douro, aus Palmela und Dao konzentrieren. Der zweite Rotweinabend wird sich auf eine französische Region spezialisieren. Beim Weißwein bieten Rieslinge eine Vielfalt unterschiedlicher Ausprägung, je nach "Terroir", sodass es spannende Vergleiche gibt. Sie werden einiges über den Ursprung und die Herstellung der Weine erfahren. Durch verschiedene Weingläser werden Unterschiede bei der Wahrnehmung von Weinen erkennbar. Vor allem aber hilft die praktische Erfahrung, um die eigenen Vorlieben besser zu erkunden.
Pro Abend verkosten wir üblicherweise 8 - 9 Weine. Die Materialkosten in Höhe von ca. 15 - 17 € pro Abend werden gesondert mit dem Kursleiter abgerechnet. Berücksichtigen Sie bitte den Alkoholgenuss bei der Organisation Ihres Heimweges.

Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

auf Warteliste Seifen sieden aus Naturölen

vhs Reinfeld ab Di., 15.02., 18:30 Uhr

In diesem Seminar wollen wir uns mit einem Teilbereich der Naturkosmetik beschäftigen. Seifen können aus verschiedenen Basisölen und Natriumhydroxid (Vorsicht ätzend) gut selbst hergestellt werden. Dazu bedarf es allerdings einer guten Anleitung und etwas Geduld. Bei Interesse können dann zuhause vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung, der Farben- und Formenvielfalt ausprobiert werden. Die einzelnen Schritte und Temperaturangaben sind sehr genau zu befolgen, bis der Seifenschleim fertig ist, der eher an Pudding erinnert. Dieser muss dann noch eine Weile ruhen, bevor die endgültigen Seifenstücke zuhause geformt werden können. Parallel dazu werden wir ein eigenes Kräuteröl ansetzen, das dann als Basis für weitere Cremes oder Seifen verwendet werden kann.

Die Materialkosten in Höhe von ca. 4 € werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

wenig Teilnehmer Fallstricke bei Trennung und Scheidung

vhs Kellinghusen ab Di., 15.02., 19:00 Uhr

Was ist zu beachten
Die Trennung in der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und in der Ehe sowie die Ehescheidung verheirateter Paare bringen nicht nur auf persönlicher und emotionaler, sondern auch auf rechtlicher Ebene. Fragen dazu mit sich: Wie es weitergehen soll und was zu beachten ist?
Das Dachgeschoss ist im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Dafür gibt es Lösungen - auch kleine Veränderungen senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort. In diesem Vortrag informieren wir, wie man mit Eigenleistung und geringem Aufwand die Wärme besser im Haus halten und Heizkosten senken kann. Dazu gibt es Tipps für die geschickte Nutzung von Förderprogrammen für größere Modernisierungen.

Seite 1 von 5

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download