Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Biologie

wenig Teilnehmer Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Dannau

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Sa., 19.06., 13:00 Uhr

Es ist das kleinste Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins mit einer großen Artenvielfalt der Flora und Fauna.
Biologin Andrea Thomes lädt zu einem ca. zweistündigen Streifzug über das ehemalige Gelände des Tanklagers ein.
Die vhs bietet diese Führung an in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Mittlere Treene e. V. Die Führung ist kostenlos, Spenden für den Förderverein Mittlere Treene e.V. sind willkommen. Anmeldefrist: bis Donnerstag, 17. Juni, 12 Uhr
Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Lassen Sie sich vom Mädesüß verzaubern, vom Klappertopf betören und vom Teufelszwirn umgarnen auf unserem etwa 6 km langen Rundweg.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Sammelkörbchen. Kinder sind frei.
Treffpunkt: 24613 Aukrug/Bünzau, B 430, Hinweisschild Segelflugplatz folgen bis Parkplatz
DerTreffpunkt ist durch einen Luftballon gekennzeichnet!
Diese Wanderung ist eine Kooperation mit der VHS Neumünster. Die Teilnehmerliste wird an die VHS Neumünster übermittelt.

Anmeldung möglich Imkerkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse

vhs Laboe VHS Laboe, ab Sa., 14.08., 10:00 Uhr

Prinzipien der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung erkennen und nutzen sowie Regeneration der eigenen Kräfte und Sinne, mal abschalten, einen Gang runterschalten, sich auf etwas Neues einlassen, etwas Gutes tun - Imkern ist wieder In.
Unser Seminarort ist eine ehemalige Gärtnerei in Laboe mit einem großen Apfelgarten, malerischem Gewächshaus und buntem Bauerngarten und den Bienen natürlich.
Von der Anatomie der Biene bis zum Zwischenableger lernst du alles, was du zum Imkern brauchst: Imkerliche Tätigkeiten im Jahresverlauf, Werkzeuge und Materialien, verschiedene Formen der Bienenhaltung, Honig - Entstehung und Verarbeitung, Schwarmkontrolle, Wachskreislauf, Füttern, Varroaprophylaxe, Rechtsgrundlagen der Imkerei und vieles mehr. Höhepunkt des Imkerkurses ist der gemeinsame Schleudertag!
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Das ermöglicht jedem viel Raum, den Umgang mit den Bienen zu erleben und zu lernen. Daher ist eine angemessene Schutzkleidung (Imkeranzug oder -bluse mit Schleier + Handschuhe) obligatorisch. Diese kann auch ausgeliehen werden (30 Euro).
Die Natur bestimmt die Entwicklungen im Bienenvolk, der Mensch sorgt für gute Bedingungen im Bienenstock und die Bienen spenden uns Produkte von höchster Reinheit und Vielfalt. Du erkennst die Zusammenhänge, lernst den Umgang mit den Bienen sowie Gewinnung und Verarbeitung der Produkte.
Die Teilnehmer*innengebühr beinhaltet Schulungsunterlagen und Getränke.
Fragen bitte an: utha@kieler-honig.de.

wenig Teilnehmer Heilsamer Wald - Shinrin-Yoku (Waldbaden)

vhs Nortorf ab Mi., 08.09., 16:00 Uhr

Japaner haben es wissenschaftlich bewiesen und fördern es staatlich als anerkannte Therapieform: das Waldbaden. Das Einatmen der sauerstoffhaltigen Luft bei einem Waldspaziergang stärkt das Immunsystem und ätherische Öle fördern antikrebswirksame Killerzellen. In der ruhigen Atmosphäre verringern sich Stresshormone. Salutogenese – Entstehung von Gesundheit – kann sich entwickeln.
Bitte beachten Sie, eine Teilnahme ist nur mit einer Anmeldung möglich.
Treffpunkt: Brachenfelder Gehölz, Hauptstr. 113, 24536 Neumünster
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der VHS Neumünster. Die Teilnehmerliste wird an die VHS Neumünster übermittelt.

Keine Internetanmeldung möglich Seawatching Einführung in die Welt der Wasservögel

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 02.10., 10:00 Uhr

Wenn ein ornithologischer Observer sich mit der Vogelwelt einer Region beschäftigt, dann wird auch ein Seminar zum interessanten und lehrreichen Erlebnis. Vögel am oder auf dem Wasser stehen im Mittelpunkt und können in ihrem typischen Lebensraum beobachtet werden. So sind beispielsweise auf dem Wasser in Gruppen schwimmende Enten und Graugänse ebenso zu sehen wie an Land nach Futter suchende Watvögel, Möwen und Seeschwalben.

Am ersten Tag unternehmen Sie eine Exkursion zur Hohwachter Bucht: Dort können sowohl die Vögel auf dem Sehlendorfer Binnensee als auch die Seevögel zur Meerseite hin beobachtet werden. Am zweiten Tag erkunden Sie dann die Vogelwelt in der Natur rund um den Großen und Kleinen Plöner See.


Inhalte
– Einführung: Vogelwelt im Lebensraum Wasser, Tipps zur Vogelbeobachtung, zur Ausrüstung und zum Verhalten bei der Vogelbeobachtung
– Exkursionen mit Vogelbeobachtung zum Sehlendorfer Binnensee, zur Hohwachter Bucht, zum Großen und Kleinen Plöner See

Für
Alle interessierten Menschen und Naturfreunde, die einen Einstieg in die Vogelbeobachtung suchen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Geeignetes gutes Fernglas, wetterangepasste Kleidung

Zeit:
Sa 02.10., 10:00 - So 03.10. 14:00 Uhr

Preis:
bei Buchung bis 07.08. 210,00 Euro, danach 230,00 Euro

https://www.akademie-am-see.net/

Keine Internetanmeldung möglich Schräge Vögel - gefiederte Nachbarn - Eine Lesung der besonderen Art

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab So., 07.11., 11:00 Uhr

Kennen Sie die Rohrdommel, den Ziegenmelker oder den Wendehals? Erfahren Sie mehr über das geheimnisvolle Leben dieser und anderer seltener, heimischer Vogelarten. Aber auch über vermeintlich wohlbekannte Gartenvögel wie Zaunkönig und Spatz gibt es viele unbekannte und kuriose Geschichten. Der Biologe, Autor und Tierstimmenimitator Dr. Uwe Westphal liest dabei nicht nur aus seinen verschiedenen Büchern, sondern erzählt auch unterhaltsame Anekdoten, und natürlich wird er die vorgestellten Vögel mit seiner Stimme lebendig werden lassen.

Für
Alle Vogelfreunde und solche, die es werden wollen


https://www.akademie-am-see.net/

Seite 1 von 1

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download